Blog

Schokoladenküchlein mit flüssigem Kern

17. OKTOBER 2016 by null.kelvin

  Zutaten für 8 Stück

200g schwarze Schokolade
180g Butter
Abrieb von einer Orange
4 Eier
130g Puderzucker
60g Mehl

Die Schokolade in grobe Würfel schneiden und zusammen mit der Butter und dem Abrieb der Orange in einer Schüssel über dem Wasserbad vorsichtig schmelzen.

Die Eier verquirlen und in die Schokoladenmasse geben, danach den Puderzucker und das Mehl beigeben und vorsichtig gut vermengen. Die Masse für mindestens 4 Stunden in den Kühlschrank stellen.

Kleine feuerfeste Förmchen zuerst mit Butter ausstreichen und anschliessend mit Mehl bestäuben.

Nun in diese Förmchen die Schokoladenmasse füllen und für ca. 13 Min in den auf 180°C vorgeheizten Backofen schieben. Je nach Grösse der Förmchen verändert sich die Backzeit.

Neugierig geworden?
Weitere Rezepte finden Sie in meinem Kochbuch «Apero Riche»