Blog

Clafoutis

18. OKTOBER 2016 by null.kelvin

  Zutaten für 12 Stück

3 Birnen
300ml Vollrahm
120g Rohrzucker
1 EL Vanillezucker
4 Eier
Abrieb einer Zitrone
1 Msp. Zimt
1 EL Williams
1 Prise Meersalz
80g Dinkelweissmehl
50g flüssige Butter
Butter zum Ausfetten

Ca. 12 ofenfeste Porzellanförmchen grosszügig mit Butter ausfetten. Die Birnen waschen, vierteln und das Kerngehäuse entfernen. Anschliessend die Birnen in dünne Scheiben schneiden und auf den Förmchenböden verteilen.

Alle Zutaten bis auf das Mehl und die flüssige Butter in einer Schüssel gut verquirlen. Danach das Mehl vorsichtig unter die Masse heben. Im Anschluss daran die flüssige Butter ebenfalls vorsichtig in die Masse einrühren.

Nun den Guss gleichmässig auf die Förmchen verteilen und diese auf die mittlere Schiene des auf 200°C vorgeheizten Backofens  schieben. Die Temperatur nach 10 Minuten auf 175°C reduzieren und ca. 35 Minuten backen.

Neugierig geworden?
Weitere Rezepte finden Sie in meinem Kochbuch «Apero Riche»